Drucken

Arrivederci! Tschüss! Adeus! Au revoir! ¡Adiós!

Bald fährst du zurück nach Hause. Hier findest du, was du dafür wissen musst!

Vorbereitung: Hausmeister

  1. Termin beim Hausmeister ausmachen für eine Vorbesichtigung des Zimmers.
  2. Vorbesichtigung: Der Hausmeister kommt in dein Zimmer und prüft den Zustand deines Zimmers. Er guckt was du machen musst, damit du die Kaution komplett zurückbekommst. Auf dem Zettel, den er da lässt steht alles drauf.
  3. Putzen, etc. (wie Hausmeister mitgeteilt hat)
  4. Auszug: Schlüsselübergabe und endgültiger Zimmercheck

Auszug vor Vertragsende

Du willst vor Ende deines Mietvertrags ausziehen? Kein Problem, aber der Vertrag läuft weiter!

Es gibt zwei Möglichkeiten:

  1. Du möchtest die Miete bis Ende des Vertrags direkt zahlen und die Kaution vor deiner Abreise in Bar mitnehmen? Dann gib uns deine Kontodaten. Das Formular dazu findest du auf der Seite Kaution.
  2. Oder du möchtest die Miete für die Zeit, die du nicht da bist, von einem Zwischenmieter bekommen. Informationen darüber findest du auf der Seite: Ferienvermietung.

Allgemeines

Woran du noch denken musst, wenn du nach Hause fährst:

  1. Bürgeramt abmelden
  2. Exmatrikulation Uni
    • Antrag an das Studierendensekretariat (Forum 1).
    • Bestätigung von der Universitätsbibliothek, dass keine Medien (Bücher etc.) mehr ausgeliehen sind. Auch wer keine Ausleihkarte der Universitätsbibliothek besitzt, braucht diesen Nachweis.
    • Fertig ausgefüllten Antrag abgeben (Forum1).