Reparaturen

Schäden melden und Reparaturen beantragen

Melden Sie Schäden aller Art, die Ihnen auf dem Wohnheimgelände, in Ihrem Zimmer/Apartment und auf allgemeinen Flächen (wie z. B. den Fluren) auffallen Ihrem Hausmeister. Füllen Sie bitte einen Reparaturzettel aus, unterschreiben und legen ihn in den Briefkasten des Hausmeisters. Bitte keine eigenmächtigen Reparaturen vorneh-men, z.B. auf keinen Fall den Abfluss in der Dusche ausbauen! Bei Verstopfung bitte umgehend den Hausmeister informieren. Kosten von falsch ausgeführten Reparaturen werden Ihnen in Rechnung gestellt. Also schützen Sie sich selbst, teilen Sie dem Hausmeister Schäden mit und lassen ihn oder eine Fachfirma die Reparaturen durchführen.

Hier finden Sie den Reparaturzettel zum Download.

Aktive Rauchmeldermanipulation?
Sollten Sie während oder außerhalb der Arbeitszeiten der Hausmeister eine Manipulation des Rauchmelders vorgenommen haben, fällt für die Behebung generell eine Bearbeitungsgebühr von € 100,00 an, gegebenenfalls zuzüglich weiterer Kosten wie beispielsweise Material, Arbeitsstunden und  Kosten für Fremddienstleister an.