02.04.2020 10:07 Alter: 56 days

Wohnheime erstmals auch für Nicht-Studierende geöffnet

Wohnen


Angesichts der Corona-Pandemie öffnet das Studierendenwerk Mainz seine Wohnheime erstmals auch für Nicht-Studierende. Auszubildende, Berufsanfänger, Jobwechsler und andere junge Menschen, die eine neue Lebensphase beginnen wollen oder müssen, brauchen dringend eine neue Wohnung. Für sie öffnen wir für bis September 2020 unsere Wohnheime und bieten ihnen damit eine schnelle und günstige Lösung.

Über das Mietportal können sich alle Interessenten schnell und unkompliziert online für das Zimmer oder Apartment ihrer Wahl bewerben. Zur Auswahl stehen unterschiedliche Wohnformen in den neun Wohnanlagen in Mainz sowie einige Plätze im Wohnheim in der Innenstadt von Bingen.

Ausführliche Informationen und Hintergründe finden Sie in unserer Pressemitteilung.