Drucken

Programmkoordination

Eva Boes
buddy@studierendenwerk-mainz.de
+49 6131 392 87 44

Besucheradresse:
Berno-Wischmann-Haus
Dalheimer Weg 2, 1. OG, Raum: 131
55128 Mainz

Varvara Maximova
buddy@studierendenwerk-mainz.de
+49 6131 392 89 82

Besucheradresse:
Berno-Wischmann-Haus
Dalheimer Weg 2, 1. OG, Raum: 131
55128 Mainz

Studis werden Freunde

Das Buddy Programm - Freundschaft ist was du draus machst!

Freundschaft entsteht aus gemeinsamen Erfahrungen, über alle Grenzen von Sprache, Herkunft und Kultur hinweg. Knüpfe bei „Studis werden Freunde“ echte Freundschaften mit anderen Studierenden aus aller Welt! Entdeckt eure Gemeinsamkeiten, erkundet zusammen die neue Umgebung und findet heraus, was die Region außerhalb des Hörsaals noch zu bieten hat. Zu zweit, zu dritt, zu viert macht das Studileben noch viel mehr Spaß und auch stressige Phasen und Krisen lassen sich gemeinsam leichter bewältigen.

Wie funktioniert „Studis werden Freunde“?

Bei dem Kennenlern-Abend vor Semesterbeginn stellen wir das Programm vor und du lernst viele Studis kennen.
Für den Kennenlernabend kannst du dich hier registieren.

Nach dem Buddy-Kennenlern-Abend, stellen wir die Online Bewerbung wieder online. Dann kannst du dich "Studis werden Freunde" einfach online bewerben. Wenn du mehr als nur einen Buddy willst, kannst du das dann im Anmeldeformular angeben. Danach ermitteln wir, wer als Buddy am besten zu dir passt. Dabei achten wir auf eure Interessen, Wohnorte, Studienfächer und andere Faktoren, die nach unserer langjährigen Erfahrung gute Buddys ausmachen. Anschließend schicken wir die Infos an euch Buddys, damit ihr miteinander in Kontakt treten, euch verabreden und kennenlernen könnt.

Wenn alles gut passt, entstehen so häufig langfristige Freundschaften, die euch beide bereichern und euren kulturellen Horizont erweitern. Ihr könnt euch auch dabei helfen, eure Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern. Gemeinsam könnt ihr das Campus-Leben, das Hochschulleben und eure Freizeitaktivitäten erkunden sowie euren Alltag teilen. Sollte es mit einem Buddy nicht klappen, könnt ihr gerne um einen weiteren Buddy bitten, um eine neue Chance auf einen echten Kontakt zu bekommen.

Erhalte ich eine Teilnahmebestätigung?

Alle Teilnehmer*innen, die mindestens ein Semester aktiv waren, können bei uns eine Teilnahmebestätigung anfragen. Wir schicken dir ein Formular für deinen Erfahrungsbericht zu. Sobald du das ausgefüllte Formular zurückschickst, senden wir dir eine Bestätigung, die du für deine Bewerbungsunterlagen nutzen kannst. Zudem wird die Teilnahme am Buddy-Programm beispielsweise von der Johannes Gutenberg-Universität als interkulturelle Qualifikation für Erasmus-Praktika anerkannt.