Drucken

Einzug

Einzug ins Wohnheim: Regeln, Zeiten, Informationen

Ihre möglichen Einzugszeiten sind:

In den unten genannten Zeiträumen benötigen Sie keinen Termin. Reisen Sie einfach an und gehen Sie im Wohnheim zum Hausmeisterbüro:

- An allen Werktagen (Mo-Fr) in den Öffnungszeiten des Hausmeisterbüros 

- Eine Terminvereinbarung mit dem Hausmeister ist erst ab Dienstag, 05.10.2021 für die Folgetage und während seiner Arbeitszeiten möglich. Kontaktieren Sie  hierzu direkt das Hausmesiterbüro, oder reisen Sie währen der Öffnungszeiten des Hausmeisterbüros an.
 
Kein Einzug möglich
- außerhalb der Zeiten, an Wochenenden und an Feiertagen
Sollten Sie nach den angebotenen Zeiten, am Wochenende oder an einem Feiertag anreisen, müssen Sie sich eine Unterkunft (Jugendherberge, Hostel, Hotel) suchen, bis Sie am nächsten Werktag einziehen können.
- vor Vertragsbeginn
Es ist kein Einzug vor dem Freitag, 01.10.2021 möglich. Bitte beachten Sie dies ebenfalls.

Schlüsselübergabe und Einzug in Ihrem Wohnheim
Zutritt zu unseren Räumlichkeiten wird nur Mieter*innen gewährt, Begleitpersonen bleiben bitte bis nach der Zimmerübergabe außerhalb der Gebäude.

- Gehen Sie direkt zum Hausmeisterbüro in Ihrem Wohnheim. 
- Das Tragen einer FFP2-Maske oder einer medizinischen Mund-Nasenbedeckung, ist verpflichtend. 
- Halten Sie mind. 1,5 - 2 m Abstand zu den Hausmeistern und anderen Personen ein, z.B. im Wartebereich vor dem Hausmeisterbüro.
 

Zimmerübergabe an bevollmächtigte Person
Wenn die Zimmerübergabe in Ihrer Anwesenheit durch eine von Ihnen bevollmächtigten Person (z.B. Freunde, Verwandte) durchgeführt werden soll, geben Sie der Person eine entsprechend formulierte und im Original unterschriebene Vollmacht auf Papier für die Übergabe mit. An dem Zimmerübergabe-Termin muss das Dokument dem Hausmeister auf Papier übergeben werden. Senden Sie uns zusätlich einen Scan oder ein Foto der Vollmacht per E-Mail zu.

Der Hausmeister übergibt Ihnen unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen 

  1. Ihre Schlüssel (Haus- / Zimmerschlüssel, Zimmerkarte, Transponder/Chip, Briefkastenschlüssel, Fahrradmarke*, Küchenschrank-Schlüssel**). 
    *betrifft nur Wohnheim Wallstraße
    **betrifft nur Wohnheime Inter 2
  2. Ihre Zimmernummer 
  3. Folgende Dokumente: Einzugsprotokoll, unterschriebene Wohnungsgeberbestätigung, Informationsmaterialien 

Für Ihre Anreise nach Mainz wünschen wir Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.

Mängel melden, Reparaturen beauftragen

Sie haben nach Ihrem Einzug noch Mängel in Ihrem Wohnraum festgestellt? Gehen Sie bitte in den Sprechzeiten in das Hausmeisterbüro in Ihrem Wohnheim und melden Sie die Mängel oder beauftragen Sie die Reparaturen. Hierfür müssen Sie den Reparaturzettel im Büro des Hausmeisters in Ihrem Wohnheim ausfüllen.