Drucken

Ausgesperrt?
Sollten Sie sich außerhalb der Arbeitszeiten des Hausmeisters ausgesperrt haben, besteht die Möglichkeit, den Bereitschaftsdienst anzurufen.  In diesem Fall fällt eine Gebühr von € 100,00 an. 

Andere Notfälle
wie Wasserschäden, Feuer, Explosionen, Vandalismus oder ähnliches: in diesen Fällen ist das Rufen des Bereitschaftsdienstes natürlich kostenlos.

Treffpunkt vor Hausmeisterbüro
In jedem Fall müssen Sie vor dem jeweiligen Hausmeisterbüro auf den Bereitschaftsdienst warten, damit der Bereitschaftsdienst Sie nicht suchen muss.

Ihre Handynummer
Bitte geben Sie bei Ihrem Anruf Ihren Namen und möglichst auch eine Handynummer an.

Notdienst Nummer  +49 151 526 64 15

 

Aktive Rauchmeldermanipulation?
Sollten Sie während oder außerhalb der Arbeitszeiten der Hausmeister eine Manipulation des Rauchmelders vorgenommen haben, fällt für die Behebung generell eine Bearbeitungsgebühr von € 100,00 an, gegebenenfalls zuzüglich weiterer Kosten wie beispielsweise Material, Arbeitsstunden und Kosten für Fremddienstleister an. 

Wann soll ich den Notdienst rufen?